Die KULTURKOSMONAUTEN sind ein mobiles Format von künstlerischen Workshops für Jugendliche, das in Zusammenarbeit mit Partnerinstitutionen umgesetzt wird (siehe PROJEKTE).

Daneben werden freiwillige Trainings, Intensivworkshops und Kosmonauten-Kulturtreffen angeboten, kostenlos und für alle Interessierten offen (siehe AKTUELL).

Im PLANETARIUM benennen die jugendlichen Kulturkosmonauten den «Planeten», welchen sie auf ihrer künstlerischen Forschungsreise erkundet haben und erstellen kleine, persönliche Dokumentationen (einsehbar durch Anklicken der Planeten).

Bermuda
Verbunden
Pokitonka
BZR-Quest
the hidden*
Heroe
Lunautic IV
Arezu
Karussell-360°
Tesfa
Traumsand
Enwenien
SIUU!
Urknall
Odyssee
Level
Glamglam
Nycto Q
Space Visit
Change
Split
Denuo
Chaos Kosmos
Diamond Stars
Porta Retro
dREaMs
Lunautic III
Alcatraz
Vision X
Warrior
Nizzis Pizza
Davai
Questio
Anilex
Kosmorona
Nihilia
Timepolin
Odysseus
M.A.R.S.
Lunautic II
Galliana
Stardust
Cutjet
Jin dan
NoGrenz
VegX6
Chorus fortuna
Exrex
Golem
Parzival
Lunautic
Deadfire
Telarix I
LISCHA
Superhalorion
Greenland
Reworld
Ombú
Qikadelux
System VILAH
Twist
Planet I
unexplored
unexplored
unexplored
unexplored
unexplored
unexplored
unexplored